MAGAZIN Gladbeck

freischaffender Raum


Atelier  Ausstellung  Shop  Lounge



Öffnungszeiten: shop Dienstag bis Freitags 11 bis 16 Uhr. Samstag 11 bis 14 Uhr

JEDEN DONNERSTAG VON 16 BIS 19 UHR ist zusätzlich die Ausstellung geöffnet


und jedes 1. Wochenende im Monat Freitag, Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet! nächstes Mal 7., 8. und 9. Oktober 2022




 

Für einen exklusiven Rundgang mit der Künstlerin durch die Ausstellung oder bei Interesse an einem Original machen Sie bitte einen Termin aus. 

Alle öffentlichen Ausstellungstage und Termine werden hier immer aktuell bekannt gegeben und auf www.pott-in-farbe.de

Was ist das Magazin Gladbeck?

Atelier

das Magazin ist ein historisches Industriegebäude der ehemaligen Zechen-und Hafenbahn aus dem Jahre 1914. Nach 100 Jahren in der Funktion als Lagerhalle ist es seit 2016 Atelier und Showroom der freischaffenden Künstlerin Susanne A. Schalz.

Auf ca. 800 qm sind wechselnde ca. 40 Arbeiten auf 2 Etagen ausgestellt sowie die SkulptRUHR. In der oberen Etage befindet sich das Atelier. Hier entstehen die Ruhrgebietsbilder, die  Alwinchen und die verschiedenen Werksserien.

2 x im Jahr erscheinen zu den Vernissagen Sondereditionen.

Zu den Öffnungszeiten im Atelier kann man der Künstlerin meistens bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Der Eintritt ist frei. 

 

 

 

# pott in farbe

# SkulptRUhr

# Alwinchen

# Ruhrdesignerin

# ruhrtüte

pott in farbe

Die Ausstellung und das Atelier "pott in farbe" sind das Herzstück des Magazins. Thematisch sind fast alle Gemälde dem Ruhrgebiet verbunden.

Hier ist auch die "SkulptRUHR" designed worden sowie ihr kleiner Ableger, die "Alwinchen".

 www.pott-in-farbe.de

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten und gerne nach Vereinbarung besichtigt werden

www.pott-in-farbe.de

Shop

Das Pförtnerhaus im Eingangsbereich des Geländes an der Talstraße 11 ist ähnlich wie Museumshop konzipiert. Hier findet man

Poster, Tassen, Magnete, Karten und viele Kleinigkeiten, die auf den Bildern der "pott in farbe" Serie basieren. Die beliebte Ruhrtüte, direkt als Geschenk schön verpackt, mit Tasse, Magnet, Karte und Sticker war der Namensgeber für den shop. Auch so eine Erfindung aus dem Magazin Gladbeck.

 

an 5 Tagen in der Woche geöffnet (shop im Pförtnerhaus oder im Magazin)

 oder online bestellen im webshop und schicken lassen.

 www.ruhrtüte.de

 

Lounge

 

Drei alte Original RAG Lampen hängen über der Theke, die aus alten Schwerlast Regalen gebaut wurde, die hier noch bis 2015 dicht an dicht standen und Ersatzteile für die Lok Werkstatt gegenüber lagerte.

In der chilligen Acapulco Lounge könnt ihr eure Getränke genießen. Eine Location, die  zwar typisch Ruhrgebiet ist, aber dennoch so einzigartig wie die Kunst, die hier in den ehemaligen Lagerräumen entsteht. 

Bei gutem Wetter könnt ihr auch entspannt auf der Rampe an den Gleisen sitzen und darauf warten, dass der nächste Kohlezug in Armlängenbreite entfernt vorbeifährt. Meistens winken die Lokführer sogar.

 

ÜBRIGENS:

Das Magazin Gladbeck vermietet seine Räumlichkeiten NICHT für betriebliche oder private Feierlichkeiten. 

 

 

 

 

  


Ausstellungsbereich und Lounge eg. Weitere Arbeiten im OG

Neu: die Mini Alwinchen

rUhrmetropole für Alle